Dozenten

   Martina Möller-Öncü

Martina Möller-Öncü, Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Schwerpunkt Hypnose, transkulturelles Coaching im Kontext Migration (deutsch, englisch, türkisch), Teamerin für interkulturelle Sensibilisierung, Beratung und Fortbildung interkultureller Prozesse freier Träger der Sozialwirtschaft als auch KMU, Mediatorin (univ.) mit Schwerpunkt interkulturelles Konfliktmanagement, Konzeption, übergeordnete Projektleitung und Durchführung lokaler, regionaler und internationaler Projekte (www.i-kult.de), Gründungsmitglied des Interkulturellen Forum Fulda e.V. und von Mittendrin! Bündnis für Vielfalt und Teilhabe in Fulda e.V. (facebook), Integrationsbeauftragte der Deutschen Familienstiftung und der Stadt Fulda (2010 – 2015)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.i-kult.de, www.ikf-fulda.de

 

   Gesa Niggemann-Kasozi

Gesa Niggemann-Kasozi, Jahrgang 1966, Studium der Sozialpädagogik. Arbeit als Organisationsberaterin, Kommunikationstrainerin und Systemische Supervisorin in Unternehmen und sozialen Organisationen. Praxis für Lösungsorientierte Beratung und Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie in Fulda. Seit der Geburt ihrer Kinder mit Hebammen verbunden. Als Referentin für den DHV in der Prozessbegleitung von Kreißsaal-Teams in deutschen Kliniken, in der Fortbildung „Geburts- und Familienvorbereitung“ und in mehreren Bundesländern in der Weiterbildung von Familienhebammen und Frühen Hilfen tätig.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.consulting-changes.de, www.gesa-niggemann.de